WanderRouten mit Esel - der Weg ist das Ziel

Eselwanderung stundenweise

  •  rund auf dem Höchsten
  • z. B. zum Aussichtspunkt
  • Wechselwege zwischen Wiesen und Wald
  • die Wege können je nach Gruppe (mind. 2 Personen bis max. 10 Personen) abenteuerlich mit Trampelwege oder kinder(wagen)freundlich und flach oder bergig individuell gestaltet werden.

Preise pro TeilnehmerInnen (Kinder unter 8 Jahren frei, jedoch in Begleitung einer erwachsenen Person und Kinder zwischen 8 und 14 Jahren zahlen die Hälfte)

 

ca. 1,5 Std./ 20 €          ca. 2,5 Std./ 35 €          ca. 3,5 Std./ 47,50 €

 


Halbtagestour

z. B. 

  • "Katzenmoos - Tour" (Höchsten/ Katzenmoos/ Lehenhof/ Putscherhaus/ Aussichtspunkt/ Höchsten, ca. 4 - 8 km, je nach Eseltempo varierbar mit Abkürzungen), "bergig"
  • "Aussichtspunkt - Tour" 
  • "Bettenreuter Wald - Tour"

Eine Halbtagestour findet in der Regel um die 4 - 5 Stunden statt. Gerne gestalten wir mit Ihnen eine weitere individuelle Route von ungefähr 5 - 8 km zusammen, falls die o. g. Touren ihren Wünschen nicht entsprechen. Wir können 1 - 2  Esel mit zusätzlichen Packsatteln für Vesperpausen ausrüsten (Getränke  und/oder Brotzeit Paket auf Anfrage bestellbar) . 

 

Preise für TeilnehmerInnen (Kinder/ Jugendliche frei)

ca. 4,5  Std.:    2 Erwachsene -2 Esel/ pro Kurzohr 50 €

                         2 Esel - 4 Erwachsene/ pro Langohr 45 €

                        3 Esel - 6 Erwachsene/ pro  Langohr 40 €

                         4 Esel - 8 Erwachsene/ pro Langohr 35 €

(jede weitere eselbegeisterte Mitwanderin zahlt einen Obolus von 10 € in die Futterkasse) 

 

Bei einer ungeradene Anzahl von Eseln (in diesem Fall: 3 Esel)  nimmt die Guide einen weiteren Esel auf die Tour mit, da Esel Herdentiere sind und weder alleine auf Tour noch alleine im Stall sein wollen - "also nur paarweise": 2 im Stall oder alle 4 unterwegs!

                                   


Tagestour

z. B. 

  • "Boshasler Halden-Tour" mit einem Teilstück an der Europäischen Wasserscheide Rhein-Donau entlang (Höchsten/ Lichtenegg/ Rappenfelsen/ Unterboshasel/ Lehenhof oder Katzenmoos/ Höchsten, ca. 8 - 13 km je nach Eseltempo varierbar mit Abkürzungen)
  • "Limpacher - Tour" (Höchsten/ Oberhomberg/ Unterhomberg/ Möggenhausen/ Höge/ Burg/ Kohltobel/ Limpach/ Möggenhausen/ Leustetten/ Oberhomberg/ Höchsten, ca. 10 - 13 km je nach Eseltempo varierbar mit Abkürzungen)

Eine Tagestour findet in der Regel um die 8 - 9 Stunden statt. Gerne gestalten wir mit Ihnen eine weitere individuelle Route von ungefähr ab 8 km zusammen, falls die o. g. Touren ihren Wünschen nicht entsprechen. Wir können 1 - 2  Esel mit zusätzlichen Packsatteln für Vesperpausen ausrüsten (Getränke und/ oder Brotzeit Paket auf Bestellung möglich) .

Preise für TeilnehmerInnen (Kinder/ Jugendliche frei)

ca. 8,5  Std.: 2 Erwachsene - 2 Esel/  pro Kurzohr 85 €

                     2 Esel - 4 Erwachsene/ pro Langohr 77,50 €

                      3 Esel - 6 Erwachsene/ pro Langohr 70 €

                    4 Esel - 8 Erwachsene/ pro Langohr 62,50 €

(jede weitere eselbegeisterte MitwanderIn zahlt einen Obolus von 15 € in die Futterkasse) 

 

Bei einer ungeradene Anzahl von Eseln (in diesem Fall: 3 Esel)  nimmt die Guide einen weiteren Esel auf die Tour mit, da Esel Herdentiere sind und weder alleine auf Tour noch alleine im Stall sein wollen - "also nur paarweise": 2 im Stall oder alle 4 unterwegs!